T7 GUI Landing Pages und Download Server

Migration des T7 GUI Download Servers und der T7 GUI Landing Pages

Die T7 GUI Landing Pages, über welche die T7 Admin-, Trader- und Clearer-GUI gestartet werden, wurden am 23. Februar 2022 auf neue Server umgezogen. Alle Nutzer der aktuellen T7-GUI-Landing Pages müssen ihre Lesezeichen und/oder ihre direkten Links zu den T7-GUIs in ihren Webbrowsern oder Desktops aktualisieren.

Die bisherigen T7-GUI-Landing Pages bleiben für eine Übergangszeit parallel verfügbar, um allen Teilnehmern ausreichend Zeit für die Umstellung zu geben, bevor die bestehenden Server Ende Juli 2022 abgeschaltet werden. Eine vollständige Liste der neuen Server und URLs finden Sie in dem Dokument "N7 Network Access Guide", Version 2.1.5 oder neuer, Kapitel 6.1.2 und 11.1.2.

Angepasster Zeitrahmen

Datum

Details

4. Juli 2022

Die Links zu den T7 GUIs für Simulation wurden von den alten Servern entfernt. T7 GUIs für Simulation können seit diesem Tag nur noch über die neuen Server gestartet werden.

29. Juli 2022

Die Links zu den T7 GUIs für Produktion und Disaster Recovery werden von den alten Servern entfernt. T7 GUIs für Produktion und Disaster Recovery können ab diesem Tag nur noch über die neuen Server gestartet werden.

Erforderliche Tätigkeiten

Feature/Enhancement

Details

Action Item

Umstellung Lesezeichen

T7 GUI-Nutzer, welche die T7 GUI Landing Pages über Bookmarks in ihrem Web-Browser ansteuern, müssen diese Bookmarks auf die neuen T7 GUI Landing Pages umstellen.

Überprüfen Sie, ob die URLs erreichbar sind. Aktualisieren Sie dann die Browser-Lesezeichen.

Umstellung der direkten Links

T7 GUI-Nutzer, welche die T7 GUI Landing Pages oder T7 GUIs über direkte Links auf ihrem Desktop aufrufen, müssen diese auf die neuen Adressen umstellen.

Überprüfen Sie, ob die neuen Links erreichbar sind. Aktualisieren Sie dann die Desktop Links.

Anpassung von Firewall-Regeln

Teilnehmer mit strikten Firewall-Regeln (z.B. auf individuellen IP-Adressen basierend) müssen Regeln für den Zugriff auf die neuen Server etablieren.

Prüfen Sie, ob zusätzliche Einträge oder Änderungen an bestehenden Firewall-Regeln erforderlich sind. Aktualisieren Sie bei Bedarf.

Überprüfung der DNS Namensauflösung

Die Servernamen (FQDN) der neuen T7 GUI Landing Pages URLs können über öffentliche DNS Dienste aufgelöst werden. Alternativ können diese Namen lokalen Namensauflösungsdiensten hinzugefügt werden (z. B. lokale DNS-Server oder Host-Dateien)

Überprüfen Sie, ob die neuen Servernamen (FQDNs) der URLs und Links aufgelöst werden können. Falls erforderlich, fügen Sie die Namen lokalen Namensauflösungsdiensten (lokalen DNS-Server oder Host-Dateien) hinzu.

Marktstatus

XETR

-

-

Störung in Teilen des Handelssystems

Technische Störung des Handelssystem

Xetra Newsboard

Das Markt-Statusfenster gibt Hinweise  zur aktuellen technischen Verfügbarkeit des Handelssystems. Es zeigt an, ob Newsboard-Mitteilungen zu aktuellen technischen Störungen im Handelssystems veröffentlicht wurden oder in Kürze veröffentlicht werden.

Wir empfehlen dringend, aufgrund der Hinweise im Markt-Statusfenster keine Entscheidungen zu treffen, sondern sich in jedem Fall auf dem Produktion Newsboard  umfassend über den Vorfall zu informieren.


Notfallprozesse


Das sofortige Markt-Status Update erfordert eine aktivierte und aktuelle Java™ Software für den Web Browser.